Ein liebevolles Buch für Jung und Alt

Wenn ihr ein spannendes, liebevoll geschrieben und gestaltetes Werk mit wunderbar winterlichem Charme für Groß und Klein sucht, seid ihr hier genau richtig! Das Winterhaus bietet gemütlichen Lesegenuss, der für die kalte Jahreszeit sehr gut passt.

Worum geht es?
Die junge Elizabeth hat es nicht leicht. Sie lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei Tante und Onkel, die beide kaum Interesse an ihr zeigen. Um sich allein zu beschäftigen, liest sie leidenschaftlich gern Bücher oder löst Rätsel – eine Fähigkeit, die sie bald schon mehr brauchen wird, als sie bis dahin ahnen kann. Denn ihre Verwandten schicken sie über die Weihnachtsferien allein in ein Hotel – das Winterhaus. Hier ereignen sich mysteriöse Dinge und Elizabeth merkt schnell, dass sie ein Teil dieser Geschichte ist und sich ihr nicht entziehen kann.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Winterzauber

Der fallende Schnee begräbt die Schrecken eines Schlachtfelds unter sich. Doch kein Frost kann die Wunden, die der Krieg in uns zurück lässt, gänzlich schließen.

Sara J. Maas entführt uns mit A Court of Frost and Starlight“  in ein atemberaubendes Wintermärchenland, in welchem die uns bekannten Charaktere die Fae-Variante von Weihnachten feiern – Winter Solstice (zu Deutsch Wintersonnenwende). Die Novelle, welche zwischen dem dritten und bald erscheinenden vierten Band der Erfolgserie „A Court of Thorns and Roses“ spielt, zeigt unsere liebsten Charaktere einmal ganz privat. Weiterlesen