„Buddhistische Psychologie“ von Tilman Borghardt und Wolfgang Erhardt

Wie verschleiern Emotionen unsere Sicht oder belasten uns? Wie erkennen wir unseren Sinn im Leben? Welchen emotionalen Grundmustern unterliegen wir? Wie kultivieren wir Gewahrsein? Wie entwickeln wir Mitgefühl? Was ist das Ich, was das Nicht-Ich? Wie lassen sich psychische Probleme bewältigen? Wie wendet man die Methode Focusing und Disidentifizieren am besten an? Und: Wie arbeitet man mit der innerpsychischen dynamischen Persönlichkeit?

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Freunde finden im 21. Jahrhundert

Im Rahmen meiner ersten Leserunde bei „Lovelybooks“ durfte ich den RatgeberFreunde finden im 21. Jahrhundert“ von dem Coach für Persönlichkeitsentwicklung Alexander Wahler lesen.
In diesem gibt einem der Autor zahlreiche Tipps mit auf den Weg. Nichts, was in irgendeiner Weise wichtig in Bezug auf die Freundschaft oder einfach nur das Knüpfen von Kontakten sein könnte, wurde weggelassen, an alles wurde gedacht. Weiterlesen

Wie du zu dem Freak wirst, den du insgeheim bewunderst …Oder, wie ich meinen Lesehorizont erweitert habe

Es ist Jahre her, seitdem ich das erste Mal in meinem Leben auf einer Buchmesse war. Dort hatte ich den ersten Kontakt mit Mangas und der bunten Gefolgschaft der Cosplayer.

Heute ist das Hobby, in welchem man beliebige Charaktere für einen Tag, ein paar Stunden, oder nur ein paar Fotos porträtiert, für die meisten Messebesucher Normalität. Ich wiederum habe an diesem Tag einen Schock erlitten, der irgendwo zwischen Faszination und vollkommener Verwirrung einzuordnen ist. Weiterlesen