„Das Erbe der Macht – Der verschollene Mentiglobus“ von Andreas Suchanek

„Das Erbe der Macht – Der verschollene Mentiglobus“ von Andreas Suchanek

Leonardo und Johanna finden einen Mentiglobus, in dem alte Erinnerungen von ihnen eingeschlossen sind. Beide können sich jedoch nicht daran erinnern je so einen Mentiglobus erschaffen zu haben. Trotz aller Gefahren wagen sie eine Reise in ihre eigene Vergangenheit, um dieses Geheimnis zu lösen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Mann, der ewig lebte – „Wie man die Zeit anhält“ von Matt Haig

„Wie mann die Zeit anhält“ von Matt Haig

Tom ist nicht wie andere Menschen. Während alle älter werden und irgendwann sterben, scheint er jung zu bleiben und mehrere Jahrhunderte zu leben. Doch diese Gabe ist für ihn eher ein Fluch und es fällt ihm immer schwerer am Leben zu bleiben. Weshalb die wichtigste Regel in seinem Leben ist, sich nie zu verlieben.

Dieses Buch ist ganz anders als ich es erwartet hatte. Ich habe erst gedacht, dass es sich um etwas Fantasievolles handelt und das tut es auch, doch es ist noch viel mehr als das. Weiterlesen

„Die Rabenringe – Odinskind“ von Siri Pettersen – ein überragendes Epos

„Die Rabenringe – Odinskind“ von Siri Pettersen

Hirka lebt in Ymsland und wächst dort genau wie alle anderen Kinder auf. Doch etwas unterscheidet sie von den Anderen – sie hat keinen Schwanz. Als dann das Ritual, welches jeder vollziehen muss, bevorsteht, erfährt sie, dass sie ein Odinskind ist und damit eine Geächtete, die die Fäulnis ins Land bringen kann. Weiterlesen

Die Jagd nach dem Herz des Piratenprinzen – eine abenteuerliche Märchenadaption

„To kill a kingdom“ von Alexandra Christo

Sirenen sind Geschöpfe des Meeres, die ihre Jahre in Herzen zählen, welche sie jedes Jahr von einem Menschen stehlen. Als Lira verbotenerweise noch vor ihrem Geburtstag ein Herz stiehlt, wird sie von der Meereskönigin bestraft. Bis zu ihrem Geburtstag soll sie das Herz des Prinzen holen, sonst muss sie für immer ein Mensch bleiben. Doch der Prinz ist mehr Pirat als alles andere und macht es ihr nicht leicht ihre Aufgabe zu erfüllen. Weiterlesen

Wenn Geschichten wahr werden

„Feder und Klinge“ von Rebecca Andel: Raban lebt in einer Anstalt, in der er nur als Nummer 023 bekannt ist. Er kann sich an nichts mehr erinnern und weiß auch nicht wer er wirklich ist. Doch er weiß ganz genau, dass da etwas Großes auf ihn wartet.
Ariane dagegen schreibt an einer Geschichte, um ihrer Depression zu entkommen. Beide wissen nicht, dass ihr Schicksal auf eine magische Art miteinander verbunden ist. Weiterlesen

Ein Trip durch den Märchenwald

Im eBook-Verlag Impress des Carlsen Verlages erschien im Mai 2018 „Die Märchenjägerin“ von Marlene May. Dies ist die Geschichte von Eve, der Jägerin. Ihr Job ist es, im Märchenwald für Recht und Ordnung zu sorgen. Doch plötzlich taucht immer wieder ein neuer, mysteriöser Jäger auf. Welche Pläne verfolgt dieser Ace? Weiterlesen

Winterzauber

Der fallende Schnee begräbt die Schrecken eines Schlachtfelds unter sich. Doch kein Frost kann die Wunden, die der Krieg in uns zurück lässt, gänzlich schließen.

Sara J. Maas entführt uns mit A Court of Frost and Starlight“  in ein atemberaubendes Wintermärchenland, in welchem die uns bekannten Charaktere die Fae-Variante von Weihnachten feiern – Winter Solstice (zu Deutsch Wintersonnenwende). Die Novelle, welche zwischen dem dritten und bald erscheinenden vierten Band der Erfolgserie „A Court of Thorns and Roses“ spielt, zeigt unsere liebsten Charaktere einmal ganz privat. Weiterlesen